Am 01.02.2016 unter­zeichnete die Gemeinde Elsen­dorf mit der Telekom den Vertrag zum Breit­band­ausbau.

Im Rahmen des geförderten Ausbaus erfolgt derzeit die Erschlie­ßung von Grund­stücken kosten­frei. Alle interessierten Eigen­tümer in  den Ausbau­gebieten für Glas­faser (Elsen­dorf Gewerbe­gebiete, Horneck, Gaden, Landers­dorf, Wein­garten, Wolfs­hausen, Freuden­thal, Randl­kofen) können eine Nutzungs­vereinbarung für licht­wellen­leiter­basierte Grund­stücks- und Gebäude­netze (NVGG) ausfüllen. Die Hinter­legung einer unter­zeichneten NVGG bei der Telekom ist Voraus­setzung dafür, dass ein Grund­stück ans Glas­faser­netz angeschlossen werden kann.

>> Vordruck: NVGG

>> Vordruck: Auftrag zur Herstellung eines Tele­kommunikations­netzes an die Telekom Deutschland GmbH (Anlage zur NVGG)

>> Vortrag der Telekom zum Breit­band­ausbau in der Gemeinde Elsen­dorf

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.